Über die Chancen der der Bundesregierung, was uns darin noch fehlt und wie sich und verknüpfen lassen, habe ich mit der Tagesschau gesprochen. tagesschau.de/inland/digitalst

Gleich spreche ich im Bundestag zur und der . Livestream wie immer auf bundestag.de

steigt im des Bitkom auf: um 14 Plätze auf Platz 66! Viele Neuerungen, die das Leben der Bürger*innen digitaler & einfacher machen. Platz 66 zeigt aber auch: es gibt noch viel zu tun! in-gl.de/2022/09/20/bergisch-g

Mit dem unterstützen wir vor allem Menschen mit kleinen und mittleren Einkommen, über die auch kleine und mittlere Unternehmen - so kann auch die im und auf dem Dorf entlastet werden. Mit durch den Winter!

gruene-bundestag.de/presse/pre

Am Freitag haben wir mein Wahlkreisbüro in der Laurentiusstr. 22 in Bergisch Gladbach eröffnet. Toll, dass so viele interessierte Bürgerinnen und Bürger, Menschen aus der Stadtgesellschaft, Freund*innen und Wegbegleiter*innen vorbeigeschaut haben, um die neuen Räumlichkeiten kennenzulernen und mit uns die Eröffnung zu feiern. Danke an alle, die dabei waren!

Die Einbindung der muss nun umgesetzt werden, zum Beispiel durch Einbeziehung in Gesetzgebungsprozesse und Nutzung von bei IT-Projekten.

Zeige Konversation

Heute wurde die verabschiedet, die Luft nach oben lässt. Wir erwarten konkretere Maßnahmen für die Einbindung der Zivilgesellschaft und Nachhaltigkeit. ist kein Selbstzweck, sondern muss faire Teilhabe schaffen.

maik-aussendorf.de/2022/08/dig

Zur Eröffnung meines neuen Wahlkreisbüros in der Laurentiusstraße 22 im Zentrum Bergisch Gladbachs möchte ich euch ganz herzlich einladen! Sie findet statt am Freitag, den 02. September ab 16 Uhr. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr im Laufe des Nachmittags oder Abends vorbeischaust, um die neue Räumlichkeiten kennenzulernen und mit uns die Eröffnung zu feiern.

Das #9€Ticket war ein voller Erfolg, es braucht jetzt dringend ein Anschlussticket! Unser Vorschlag: ein 29€-Ticket für den Verkehrsverbund und ein 49€-Ticket für ganz Deutschland, finanziert über eine Reform des Dienstwagenprivilegs. So wird aus einer klimaschädlichen Subvention für Gutverdienende eine klimafreundliche Subvention für alle.

Heute ist . Das bedeutet, dass wir Menschen auf der Erde schon heute alle biologischen Ressourcen verbraucht haben, die die Erde innerhalb eines Jahres herstellt und regeneriert. Wir müssen unseren Umgang mit unserer Erde und ihren Ressourcen ändern und viel ressourcenschonender leben und wirtschaften.

Die -Strategie der ist da! Sie ist ein starkes Signal an alle *innen 🚀
Ich freue mich besonders, dass unsere Forderungen nach Fokus auf Investitionen in , und zum Tragen kommen.

Teilhabe gibt es nur mit Digitalisierung! Jede*r muss heutzutage die Möglichkeit haben, über das Internet am gesellschaftlichen Leben und der Arbeitswelt teilzunehmen. Die heute im Kabinett verabschiedete ist ein wichtiger Schritt dahin. Sie enthält viele Maßnahmen, um den zu beschleunigen und leistungsfähige Internet- und Mobilfunkzugänge für alle und überall zu ermöglichen.

Mein ganzes Statement hier: gruenlink.de/2ki7

In den letzten Wochen und Monaten war ich viel unterwegs in Berlin und im Rheinisch Bergischen Kreis. Auch in der Digital- und Wirtschaftspolitik ist einiges passiert. Pünktlich zum Beginn der Sommerpause habe ich die Ereignisse der letzten Zeit in meinem Newsletter für euch zusammengefasst. Jetzt noch schnell anmelden, um die zweite Ausgabe in den nächsten Tagen im Mailpostfach zu haben: gruenlink.de/2i47

Heute sind sie im Europäischen Parlament veranschiedet worden: der Digital Services Act und der Digital Markets Act. Damit wird ein umfassender digitalpolitischer Rechtsrahmen für das Internet Wirklichkeit.
Gemeinsames Statement von @AussenMa und mir:
gruene-bundestag.de/presse/pre

Heute ist . Als AG Digitales der grünen Bundestagsfraktion stellen wir heute verschiedene Digitalthemen vor, die uns besonders am Herzen liegen. Digitalisierung zu nutzen, um Gesellschaft und Politik nachhaltiger zu machen, ist eine der großen Aufgaben unserer Zeit.

Mehr Digitalthemen gibt es (nicht nur) heute u.a. bei meiner Kollegin @TabeaRoessner

Nancy Faeser holt die alte Leier aus der Mottenkiste. Im haben wir klar vereinbart, dass es nur eine anlassbezogene Speicherung mit richterlichem Beschluss geben darf. Unsere Alternative ist die . faz.net/aktuell/politik/inland

Morgen diskutieren wir im über den des . Ich darf für @GrueneBundestag den Haushalt für kommentieren, live ab 15:30 Uhr auf bundestag.de

Vor ein paar Tagen haben wir die Schlüssel für unser zukünftiges bekommen! Jetzt brauchen wir noch etwas Zeit zum renovieren und einrichten und freuen uns schon sehr darauf, dort bald für euch ansprechbar zu sein.

Heute beim am OHG in Bensberg. Tolles Programm und viele engagierte Schüler*innen und Lehrer*innen, die zeigen, wie wichtig und wertvoll die für uns alle ist. Danke für die Einladung!

Ältere anzeigen
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, betrieben von Netzbegrünung e.V.