Angehefteter Beitrag

Habe die Einladung von @marian angenommen, auch, weil ich nicht immer im Grünen Netz bin, sondern sowieso meistens auf Mastodon.

ndr.de/fernsehen/sendungen/mar

Anscheinend ist das europäische CE Zeichen sehr leicht mit dem chinesischen CE Zeichen (China Export) verwechselbar.

Liebe - macht mal was dagegen! Da kann ja kein Mensch einfach unterscheiden.

CC: @GrueneBundestag

Cedara teilte

und nochmal via Tagesschau, der Energiewendeverhinderminister Altmeier sollte sich das mal angucken!

Batteriespeicher versorgt Gemeinde mit erneuerbarer Energie

Erstmals ist in Bordesholm die Gemeinde nur mit Strom aus erneuerbarer Energie versorgt worden. Ermöglicht wurde das durch einen hochmodernen Batteriespeicher.

ndr.de/nachrichten/schleswig-h

Cedara teilte

Gestern las ich dies:

sz.de/1.4698013

und heute morgen kam das auch in der Tagesschau:

die Regierung schert sich einen Dreck um das BVG Urteil zu Sanktionen zu Hartz4 und will weiterhin über 30% Sanktionen verhängen.

Meine erste Reaktion: Haben die sie nicht alle?

Meine zweite Reaktion: Wer klagt?

Meine dritte Reaktion: Könnte das jemand bitte im Bundestagsausschuss ansprechen?

Danke. Ich bin nämlich ziemlich sauer.😡

Cedara teilte

@Cedara @lerk @Erdrandbewohner @marian wenn Habeck "öffentlich rechtliches" fordert, dann geht es ihm vermutlich nicht um die Souveränität des Benutzers sondern um wirkungsvolle Kontrolle von oben. Genau dafür eignet sich das Fediverse aber nicht. Auch wenn man natürlich ein öffentlich-rechtliches Netz federieren könnte.

Cedara teilte

@Cedara @Erdrandbewohner stimmt! gruene.social wirkt sogar ziemlich offiziell.

Stimmen die sich Parteiintern nicht über sowas ab?
Oder sind Bundespolitiker so abgehoben, dass die sowas einfach nicht interessiert?

Cedara teilte

@kraehenpost @Erdrandbewohner @stefka Die Forderung von Habeck ist Blödsinn, ja. Warum das Fediverse von offizieller Seite so komplett ignoriert wird weiß ich auch nicht, ich hab das Thema letztens mal in Kiel angestoßen, aber bisher nichts weiter dazu gehört.

Cedara teilte

Habeck fordert öffentlich-rechtliche Alternative zu Facebook und Twitter. (Golem.de)

Du forderst einen klassischen Rohrkrepierer, lieber Robert. Sorge lieber dafür, dass freie und quelloffene soziale Netzwerke vom Bund und / oder der EU finanziell und ideell gefördert werden. Diese Netzwerke funktionieren bereits und werden genutzt. Und als kleiner Tipp: Sorge dafür, dass ihr als Grüne auf Alternativen zu Twitter und Facebook umsteigt. Das würde die Glaubhaftigkeit deines Vorstoßes erhöhen.

Ich habe gelesen, dass der größte Teil der Abgeordneten der Grünen im Bayrischen Parlament für die Homöopathie Studie gestimmt hat.

Weiss jemand zufällig warum?

Ich will mich nicht streiten, sondern möchte Information. Danke.

Cedara teilte

Moin

Hier ist es windig, DWD sagt, gegen Mittag wird es ruhiger.

Lasst euch nix auf den Kopf fallen :mastolove:

Cedara teilte
Cedara teilte
Cedara teilte

Ich les die taz ja vor allem wegen ihrer überaus der optimistischen Grundeinstellung ☝️

Cedara teilte
Cedara teilte

MastodonClients... für iOS nutze ich bislang Amaroq und für Linux/Mac nutze den Browser.

Welche MastodonClients sind denn so zu empfehlen?

Cedara teilte

admin - phishing advisory 

Cedara teilte

"Katastrophen sollten keinesfalls so lange dauern, dass man das Frühstück verpasst."
- Muminpapa

Cedara teilte

I published the version 2.10.0 (in beta for few days for Google, in prod for #Fdroid).

Release notes: framagit.org/tom79/fedilab/-/t

A new feature allows to export/import your blocked domains and share this list with comments.

#Fedilab

Cedara teilte

"Instead of enshrining Google, Facebook, Amazon, Apple, and Microsoft as the Internet’s permanent overlords and then striving to make them as benign as possible, we can fix the Internet by making Big Tech less central to its future."
@doctorow
eff.org/deeplinks/2019/07/inte

Cedara teilte
Mehr anzeigen
GRUENE.SOCIAL

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, von Netzbegrünung e. V.