Heute Abend ist @DerDanyal gemeinsam mit @florian_toncar & @FabioDeMasi im zu Gast. Dabei geht es um 1,9 Mrd. €, 800-seitige Fragenkataloge und verschollene Top-Manager, kurz: .

Ab jetzt in der Mediathek und um 23 Uhr im @ZDF.

youtu.be/or5VR5DUn4M

Wir müssen ganz dringend im Bereich der Wirtschaftsprüfung dafür sorgen, dass wir wieder Marktverhältnisse haben.

Damit Prüfung & Aufsicht in diesem Bereich auch vernünftig stattfinden können.

Dafür brauchen wir auch eine Trennung von Prüfung & Beratung.

- @LisaPaus twitter.com/GrueneBundestag/st

Gewerbetreibende leiden weiter unter der unfairen Risikoverteilung, weil die Koalition sich uneins ist, ob eine gesetzliche Klarstellung notwendig sei.

Es ist doch klar: Es braucht eine faire Risikoverteilung zwischen Gewerbetreibenden & Gewerbevermieter*innen.

- @GruenClaudia twitter.com/GrueneBundestag/st

Angehörige einer Minderheit verkörpern mit ihren pluralen Identitäten, Sprachen & Kulturen unsere europäische Vielfalt 🇪🇺.

Ich bin froh, dass wir im Bundestag die autochthonen Minderheiten in Deutschland und der EU in ihrer Heterogenität würdigen.

- @FilizGreen twitter.com/GrueneBundestag/st

Der 2021 ist definitiv kein Aufbruch in die Zukunft!

Ihm fehlen klare Investitionszusagen über die akute -Krise hinaus, in Klimaschutz, Digitalisierung und Bildung 👇

gruene-bundestag.de/themen/hau

Mit unserem Antrag tragen wir erstmals eine Gesamtstrategie zur Bekämpfung von Rassismus in das Parlament – die Herzkammer unserer .

Für diese Demokratie sind und die Gestaltung unserer Einwanderungsgesellschaft zentral.

- @FIlizGreen twitter.com/GrueneBundestag/st

Nach 7 Jahren passen wir heute die Gebühren im Rechtsanwaltsgebührengesetz an und das ist gut so.

Auf die gesetzlichen Gebühren sind die Anwält*innen in der Fläche angewiesen, die den Menschen bei ihren rechtlichen Alltagsproblemen den Zugang zum Recht sichern.

- @KatjaKeul twitter.com/GrueneBundestag/st

Rassismus ist tief in unserer Gesellschaft verwurzelt.

Deswegen reichen Einzelmaßnahmen – wie von der Bundesregierung vorgeschlagen – nicht aus.

Wir legen deshalb heute einen umfassenden Antrag vor:
Für eine echte antirassistische Politik! twitter.com/GrueneBundestag/st

Schon 2018 haben wir Verbesserungen vorgeschlagen: Neben einer deutlichen Senkung der Inkassogebühren fordern wir auch eine stärkere Aufsicht.

Über 2 Jahre später legt nun die Bundesregierung einen Gesetzentwurf vor: Ein Schutz vor Abzocke ist das nicht.

- @TabeaRoessner twitter.com/GrueneBundestag/st

Die von Union und SPD ist grottenschlecht. Sie ist aus unserer Sicht nicht verfassungskonform. Deswegen ziehen wir gemeinsam mit @Linksfraktion und @fdpbt vor das Bundesverfassungsgericht.

Warum, erklärt euch @BriHasselmann 👇 twitter.com/GrueneBundestag/st

Von der -Front in den Bundestag: Please welcome @janoschdahmen, unsere Grüne Verstärkung im Gesundheitsausschuss!

Ihr seid an den aktuellen Debatten rund um Corona interessiert und wollt wissen, wie gute Notfallversorgung aussehen muss? Dann folgt ihm!

twitter.com/GrueneBundestag/st

Mobile Luftfilter können die Virenlast in Räumen deutlich reduzieren. Schulen mit baulichen Mängeln & finanzieller Schwäche hilft das aber nicht.
Deshalb fordern wir 500 Mio. € für ein Förderprogramm „Mobile Luftfilter“ für finanzschwache Kommunen bzw. Quartiere.

@Margit_Stumpp twitter.com/GrueneBundestag/st

Wir schlagen die Weiterentwicklung des Elterngeldes zur KinderZeit Plus vor:

Diese umfasst 24 statt 14 Monate & setzt Partnermonate mindestens auf 8 fest.

Das eröffnet mehr Möglichkeiten für beide Eltern, für die Familienarbeit Arbeitszeit zu reduzieren.

- @Ulle_Schauws twitter.com/GrueneBundestag/st

Auf der Webseite der fallen einem nur kostenpflichtige Auskünfte ins Auge, die Möglichkeit der kostenlosen Auskunft wird im Kleingedruckten versteckt. Deswegen fordern wir eine aktive jährliche Auskunft.

@TabeaRoessner zur Regulierung von Bonitätsauskünften twitter.com/GrueneBundestag/st

Seit Jahren verzeichnet der Weinbau deutliche Veränderungen bei Vegetationsphasen, Reifedauern und dem Lesebeginn.

Die Weinwirtschaft ist auf aktiven Klimaschutz angewiesen und wir warten bis heute, dass die Bundesregierung endlich liefert.

– @ebner_sha zum Weingesetz 🍷 twitter.com/GrueneBundestag/st

70% der modern entstehenden Krankheiten sind Zoonosen – also Krankheiten, die von Tieren auf Menschen und auch zurück übertragen werden können – und alle bekannten Pandemien sind Zoonosen. Deshalb muss die Verdrängung und Zerstörung der Natur reduziert werden.

– @SteffiLemke twitter.com/GrueneBundestag/st

Ich bin froh, dass wir das einheitliche europäische Patentgericht auf den Weg bringen!

Es stärkt den Innovations- und Technologiestandort Deutschland – und trägt zu einer stärkeren europäischen Integration bei.

Mehr Europa? Ja bitte! 🇪🇺💚

@TabeaRoessner twitter.com/GrueneBundestag/st

Um das Risiko zu minimieren, dass Krankheiten von Tieren auf Menschen übertragen werden, fordern wir in einem Antrag, den wir heute einbringen:

👉Natürliche Lebensräume schützen
👉Illegalen Wildtierhandel bekämpfen
👉Importe von Wildfängen stoppen
👉Pelzfarmen in 🇪🇺 verbieten twitter.com/GrueneBundestag/st

Über den Waffenstillstand in sagt @ManuelSarrazin:

Es ist gut, dass nicht mehr geschossen wird. Aber Elemente von Krieg sind immer noch vorhanden und sie bleiben: Flucht, Angst, Vertreibung, Zerstörung, Feuer. twitter.com/GrueneBundestag/st

Ältere anzeigen
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, von Netzbegrünung e.V.