🤷‍♂️ Was für Leute….
---
RT @Markus_Soeder
Leider kommt Corona mit großer Wucht zurück. Die neue Ampel-Mehrheit darf sich nicht wegducken. Wir müssen vorsichtig bleiben, um gut durch den Herbst und Winter zu kommen. Ohne Rechtsgrundlage des Bundes wären die Bürgerinnen und Bürger schutzlos.
twitter.com/Markus_Soeder/stat

🦅
---
RT @bstrasser
@olafbentlage @KonstantinNotz @KonstantinKuhle @VfB @ChampionsLeague Ich befürchte, dass das nur im Gesamtpaket mit der Eintracht geht.
twitter.com/bstrasser/status/1

RT @gebauerspon
Brisanter Fund in der Waffenkammer: Polizei und Zoll stellten bei einem Hauptmann der in NRW nach unseren Informationen nicht nur reichlich Waffen sondern auch radioaktives Material und geheime BND-Dossiers sicher. Alle Details: bit.ly/2XAFOg5 @derspiegel

RT @PeterRNeumann
Genau richtig. ist AfD-affiner Ramsch und hat mit der bürgerlich-liberalen Christdemokratie, der ich seit einem Vierteljahrhundert anhänge, nichts zu tun. 👇 welt.de/debatte/article2345574 via @welt

Ampel-Klassiker schon jetzt: Ich freue mich sehr meine Partei XY ( bei mir: @Die_Gruenen ) in den nächsten Wochen in den 🚦-Koalitionsverhandlungen im Bereich XY ( bei mir: "Innere Sicherheit, Bürgerrechte, Justiz, Verbraucherschutz, Sport") vertreten zu dürfen.

RT @JoernPL
anders als in so manch anderer Liste ist hier der Name der Sondierungsgruppe 16. richtig (ergänzt): "Innere Sicherheit, Bürgerrechte, Justiz, Verbraucherschutz, Sport" deutschlandfunk.de/ampel-koali

RT @JoernPL
„Wir müssen digitaler werden.“ - Kurzes Interview @KonstantinNotz mit der Glinder Zeitung zu den Herausforderungen einer neuen nach der hamburgerwochenblatt.de/glinde

und werden sich zu dieser Schnittstelle zwischen AfD und Union verhalten müssen. Wenn keine klare Abgrenzung erfolgt, droht eine Spaltung der Unionsparteien, denn ich kenne viele in der CDU, die das nicht mitmachen werden.
---
RT @OperationHeuss
"Dürfen wir Ihnen das 'bürgerliche Deutschland' von vorstellen?" 🤡
twitter.com/OperationHeuss/sta

Warum nennt sich eine Gruppe, der es angeblich um Deutschland 🇩🇪 und unsere Republik geht @TheRepublicDe 🤷‍♂️ Ist die deutsche Sprache nicht cool genug? Und der Adler sieht eher aus, wie ein amerik. See- und nicht wie der traditionelle Bundesadler. Ist mir nicht bürgerlich genug!

Der aktuelle Bericht von @BSI_Bund zeigt in aller Deutlichkeit auf, dass es um die IT-Sicherheit in Deutschland im Jahr 2021 sehr schlecht steht. @ArneSchoenbohm spricht – zumindest für Teilbereiche – von „Alarmstufe Rot“. Es braucht endlich ein Umdenken! bmi.bund.de/SharedDocs/downloa

Der wahre Linksrutsch und Sozialismus in diesem Land ist die Subventionsideologie im Bereich des Flugverkehrs. 😉
---
RT @faznet
+++EIL+++ Flughafen Frankfurt-Hahn ist insolvent faz.net/aktuell/wirtschaft/flu
twitter.com/faznet/status/1450

Ich glaube nicht, dass Kiffen ungefährlich ist. Ich glaube aber, dass das Strafrecht ein erwiesenermaßen dysfunktionales Instrument zur Auseinandersetzung mit ist.

RT @eikemuecke
Wenn wieder jemand fragt, warum zentrale Datenbestände selten eine gute Idee sind: twitter.com/campuscodi/status/

Was links und rechts ist entscheidet sich danach wo man selbst steht. Wer sehr weit rechts steht, für den liegt die Mitte unserer Gesellschaft links.
---
RT @smuellermdb
Die wird ein light. Uns steht ein Linksrutsch bevor: Verstecke Steuererhöhungen, gesellschaftspolitische Experimente, grenzenlose Migration und gemeinsame europäische Schulden.
twitter.com/smuellermdb/status

RT @FlorianFlade
Knapp daneben: Der hat die schnelle Machtübernahme der in nicht vorhergesehen. Es ist nicht das erste Mal, dass der Geheimdienst mit seiner Prognose daneben lag. Wie passiert sowas? Neuer Blogpost ojihad.wordpress.com/2021/10/1 |

"Alarmstufe Rot" - der diesjährige -Monitor der @initiatived21 zeigt noch einmal schonungslos: Die liegt weitgehend brach. Es gibt viel zu tun! initiatived21.de/egovernment-m

RT @ABaerbock
Herzlichen Glückwunsch an Thomas de Maizière, @AnjaSiegesmund und Torsten Zugehör zur Wahl in das Präsidium des . Vielen Dank für dieses wichtige Engagement in Zeiten des Wandels, des Umbruchs und der Erneuerung inner- und außerhalb der Kirchengemeinschaft

RT @phoenix_de
Vor 80 Jahren, am 18.10.1941, verließ der erste Deportationszug . Auf einer wird heute an die etwa 50.000 Berliner Jüd:innen erinnert, die vom NSDAP-Regime vom Bhf Grunewald aus in Ghettos und Konzentrationslager im Osten verschleppt wurden.

Ältere anzeigen
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, betrieben von Netzbegrünung e.V.