Heute helfe ich meiner Landtagskandidat*innen-Kollegin Bettina Schwing bei einer ihrer Veranstaltungen. Ein Kinobachmittag mit „Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen“ in Hemslingen. Der Film ist sehenswert.

RT @Schmanle@twitter.com

Töpfermarkt in 🤦‍♀️

Schon nach fünf Minuten hatte ich keine Lust mehr...

RT @VQuaschning@twitter.com

Warum bekämpfen wir die eigentlich nicht ansatzweise mit dem gleichen Elan wie drohende Gasengpässe im Winter? Die Bedrohung durch die Klimakatastrophe ist doch ungleich größer.
spiegel.de/panorama/duerre-in-

Meta-Studie zur mit 100% |r :
➕Global verfügbar
➕Niedrige Kosten
➕Nachhaltig
➕Sichert langfristig den Wohlstand der Menschheit
➕keine Abhängigkeit von fossilen Energie(lieferant)en
➕PV und Wind dominante Quellen ieeexplore.ieee.org/document/9

RT @mamisimonemami@twitter.com

Liebe Recruiter, Personaler, Einstellende,

vielleicht rächt sich momentan euer jahrelanges „wenn Sie nichts gehört haben, ist das eben eine Absage“, eure Hinhaltetaktik für den Fall, dass dich noch jmd besseres kommt und eure Machtspiele im Bewerbungsprozess.

Lernt was draus.

RT @EisenBremen@twitter.com

@c_lindner@twitter.com Merken Sie eigentlich selber noch, wie unfassbar blasiert und überheblich Sie sind?

Sie begreifen wirklich nicht ansatzweise, wie stark die Schultern der unterbezahlten Menschen sind, die unsere Gesellschaft zusammenhalten.

RT @GruenMeyer@twitter.com

Gestern volles Haus und gute Diskussion in Kirchlinteln, KV mit vielen Umweltschützer*innen, Bienenfreund*innen und Landwirt*innen. und Wassermangel und ihre Folgen für Natur und Landwirtschaft großes Thema!
Danke für den Green Power Honig!

Kleiner Reminder, heute bin ich mit @GruenMeyer@twitter.com, Elisabeth Freesen (ABL), Jörn Ehlers (Landvolk) ab 19.30 im Lintler Krug auf dem Podium. Das Publikum darf sich einbringen. Thema: Herausforderungen für die Landwirtschaft im Wandel.

RT @Oliver_Krischer@twitter.com

Lieber @c_lindner@twitter.com ihr Tweet hat mit Fakten leider wenig zu tun: haben einen Vorschlag für die Nachfolge gemacht, der unter 5 Mrd. Euro kosten würde und durch eine klimagerechte Reform des finanzierbar wäre, also den Haushalt nicht belastet

RT @GruenMeyer@twitter.com

Hier die komplette Tourplanung für den Landkreis am Mittwoch. Freu mich drauf und werde hoffentlich nicht schwindelig ;-) Bienenzentrum, Nabu, Bauernhof, Biogasanlage, Diskussionsrunde Bauernverband und AbL

RT @vbajus@twitter.com

Einkommensschwache brauchen gezielte Hilfen.
Forderungen der sind völlig berechtigt.

Arme dürfen nicht noch weiter unter Druck geraten. Schlimm genug, wenn die Schlangen vor den Tafeln wachsen.

Was macht das Land ?

fraktion.gruene-niedersachsen.

RT @GruenMeyer@twitter.com

Mittwoch bin ich auf im LK Verden mit @LennartQuiring@twitter.com . Freue mich drauf!
Besuche das Bienenzentrum, Ökolehrpfade und diskutiere das Blaue Band an der Aller mit dem @NABU_NDS@twitter.com (1/2)

Am kommenden Mittwoch sitzen unser Spitzenkandidat Christian Meyer (ehem. nds. Landwirtschaftsminister), Elisabeth Fresen (ABL), Jörn Ehlers (Landvolk) und ich in Kirchlinteln bei einer publikumsoffenen Podiumsdiskussion. Ihr seid alle herzlich eingeladen.

RT @DetlevSchulzHen@twitter.com

Die letzten drei Atomkraftwerke bei uns sind 34 Jahre alt. Letzte Sicherheitsüberprüfungen liegen satte 13 Jahre zurück und es gab rund 407 sog.sicherheitsrelevante Ereignisse. Noch Fragen zu dieser risikoreichen Technologie🥵, deren Nutzen in dieser Energiekrise gen Null gehen!

RT @katjaberlin@twitter.com

meine torte der wahrheit in @DIEZEIT@twitter.com

RT @gruenelvnds@twitter.com

Die Gründe für den Atomausstieg haben sich nicht verflüchtigt. Nach wie vor ist hochriskant.

RT @micha_bloss@twitter.com

Ich fordere Windkraft im Süden. 😌

Ab heute sind rechnerisch alle natürlichen Ressourcen, die binnen eines Jahres regeneriert werden könnten, aufgebraucht.
"Weltüberlastungstag" - Alle natürlichen Ressourcen fürs Jahr aufgebraucht

RT @williehamburg@twitter.com

Heute Morgen mit dem @DLF@twitter.com über Atomkraft, Laufzeitverlängerungen und die Alternativen gesprochen. Atomkraft bleibt eine Risikotechnologie und wir sollten alles daran setzen, das wir sie künftig nicht brauchen. deutschlandfunk.de/niedersaech

ist . Zu den schulbezogenen Fortschritten im Lkr. VER habe ich mich mit der Leiterin des Förderzentrums Anke Kastenschmidt getroffen. Wir müssen Kinder bestärken und befähigen, statt sie aufgrund ihrer Startbedingungen aus der Gesellschaft auszugrenzen.

Ältere anzeigen
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, betrieben von Netzbegrünung e.V.