Recht auf Reparatur: Wer sich für die ganze Liste unserer Vorschläge und Forderungen interessiert, findet unseren aktuellen Antrag hier in einer Vorabversion: tabea-roessner.de/wp-content/u

Wie geht's weiter mit dem ? Die vertagt seit Wochen unseren Antrag mit Verbesserungsvorschlägen und hat jetzt ein "Maßnahmenpaket" angekündigt, das stark nach mit anderen Mitteln aussieht... Hier meine Rede: tabea-roessner.de/2019/12/13/r

RT @SZ@twitter.com

: Die Grünen fordern ein "Recht auf Reparatur". Hersteller sollen Elektrogeräte - von der Waschmaschine bis zum Smartphone - so bauen, dass anfällige Komponenten wie Akkus austauschbar sind. sz.de/1.4720683

🐦🔗: twitter.com/SZ/status/12051579

Heute in @SZ@twitter.com Print fetter Bericht über grünen Antrag zum „Recht auf Reparatur“. Danke für die gute Zusammenarbeit an ⁦@bhoffmann_mdb@twitter.com⁩ ⁦@DJanecek@twitter.com⁩ ⁦@katdro@twitter.com⁩ @KonstantinNotz@twitter.com⁩ ⁦@GrueneBundestag@twitter.com⁩ sueddeutsche.de/digital/gruene

RT @GrueneBundestag@twitter.com

Wir müssen Hass im Netz bekämpfen - und zwar schnell!

Unser Vorschlag für ein Update des liegt seit einem Jahr auf dem Tisch, aber die GroKo blockt die Behandlung im Parlament.

Deswegen fordern wir gleich im Plenum einen Sachstandsbericht ein.

🐦🔗: twitter.com/GrueneBundestag/st

Immer mehr Ärger rund um : Zensur politischer Videos, mangelnder Jugendschutz bei den Voreinstellungen der App und eine deutsche , die sich nicht die Mühe macht, sich um die Einhaltung von Verbraucher- und Datenschutz zu kümmern.
tagesschau.de/investigativ/fun

Verantwortungslosigkeit à la @AndiScheuer@twitter.com: Die versucht sich mit Steuergeldern in dreistelliger Millionenhöhe aus ihrer politischen Verantwortung bei freizukaufen. Aber: Wer's vermasselt, muss dafür auch Konsequenzen tragen!😠 handelsblatt.com/unternehmen/h

Hier unser Antrag, der das Problem thematisiert und Lösungswege aufgezeigt hat, wurde just in den Tagen der -Pleite von der Koalition abgelehnt. Ziemlich bizarr. dip21.bundestag.de/dip21/btd/1

Ein Hammer: kommt bei einer Staatshaftung zuvor. Sie ist verantwortlich, weil sie trotz steter Mahnung stur war und die Haftungssumme nicht angehoben hat. Damit wären zu ihrem Recht gekommen, ohne dass der Staat hätte einspringen müssen.

RT @IfM_mediadb@twitter.com

Zukunft Medienpolitik: Fachgespräch der @boell_stiftung@twitter.com
Mit @TabeaRoessner@twitter.com, @FrederikFischer@twitter.com , Lutz Hachmeister, David Schraven, Patricia Schlesinger u.v.a.m.

Weitere Informationen und Anmeldung hier: calendar.boell.de/de/event/zuk

🐦🔗: twitter.com/IfM_mediadb/status

Wow! Super Unterstützung gegen Hass im Netz. Danke! @igorpianist@twitter.com

RT @HateAid@twitter.com

🎵Da-Da-Da-Danke, da-da-da-danke 🎵, Igor Levit! Der Pianist und diesjährige Preisträger des Beethovenpreise spendet uns seine gesamten 10.000 € Preisgeld: hateaid.org/pressemitteilung-l twitter.com/dw_kultur/status/1

🐦🔗: twitter.com/HateAid/status/120

Die Beschwerden im Postbereich haben sich mehr als verdoppelt (lt. BNetzA). Häufigster Beschwerdegrund im Paketbereich: Benachrichtigungskarte statt persönlichem Zustellungsversuch - wer kennt das nicht? 😡 Wir haben einige Verbesserungsvorschläge: dipbt.bundestag.de/doc/btd/19/

Auf dem Weg nach zum Fachgespräch „Mit Recht gegen Hass im Netz“ von ⁦@GrueneBundestag@twitter.com⁩ mit ⁦@RenateKuenast@twitter.com⁩ ⁦@KonstantinNotz@twitter.com⁩ ⁦@vieuxrenard@twitter.com⁩ ⁦@till_steffen@twitter.com⁩ ⁦@sabinefra@twitter.com⁩ ua

RT @husmannismus@twitter.com

Die Bundestagsabgeordnete @TabeaRoessner@twitter.com aus ist unters Dach gezogen, damit eine Familie den Platz findet, den sie braucht. Eine bewegende Geschichte - und ein gutes Beispiel dafür, was gegen helfen kann.

chrismon.evangelisch.de/artike

🐦🔗: twitter.com/husmannismus/statu

Beim werden sehr viele Elektronikgeräte gekauft. Damit nicht ein Großteil davon ganz schnell wieder zu wird, sobald ein kleines Teil kaputt geht, müssen die Hersteller zu besserer verpflichtet werden. @vzbv@twitter.com
tabea-roessner.de/2019/12/02/c

Mehr anzeigen
GRUENE.SOCIAL

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, von Netzbegrünung e. V.