RT @Klaus_Mueller@twitter.com

Die @tagesschau@twitter.com hat die Warnung des @vzbv@twitter.com vor einem Anstieg der aufgegriffen. Wir brauchen einen besseren Zugang zur , kürzere Wohlverhaltensperioden & schnellere Chancen nach Corona wieder auf die Füße zu kommen. amp.tagesspiegel.de/wirtschaft

🐦🔗: twitter.com/Klaus_Mueller/stat

Eine Gutscheinlösung muss auf Freiwilligkeit basieren. Eine Gutscheinpflicht ist nichts anderes als ein zinsloser Zwangskredit auf Kosten der Verbraucherinnen und Verbraucher. Dies ist nicht interessengerecht! Hier erklär ich warum 👇
tabea-roessner.de/2020/04/03/g

Und natürlich muss eine auch die jeweilige individuelle Situation der Verbraucher*innen berücksichtigen: Offliner, Angst vor Datenskandalen und Bedürfnis nach intensiverer Beratung durch Gesundheitsämter etc.
tabea-roessner.de/2020/04/01/c

Auf gemeinsamen europäischen Standards aufgebaute Apps, die beachtet, freiwillig ist und Anwendungen ermöglicht, hätte ich mir schon in Nicht--Zeiten gewünscht. Hoffentlich ist das ein Anfang für mehr davon! spiegel.de/netzwelt/apps/coron

Wenn Gutscheine denn tatsächlich kommen, darf dies nur optional sein.

RT @Klaus_Mueller@twitter.com

Keine babylonische Sprachverwirrung: „“ für die Reisebranche bedeuten der Verbraucher in Höhe von mindestens 4,8 Mrd €. Das ist deren Geld, das Kurzarbeiter, Arbeitslose & Selbständige gerade dringend selber brauchen. tagesspiegel.de/wirtschaft/aus

🐦🔗: twitter.com/Klaus_Mueller/stat

Sehr gut. Danke!

RT @algoethik@twitter.com

Wir haben die -Quarantäne produktiv genutzt und gestern unsere Beiträge zum Beteiligungsprozess der eingereicht. Macht auch Ihr noch bis Sonntag (05.04.) mit auf enquetebeteiligung.de/! Was uns rund um wichtig ist, gibt’s hier für Euch in einem Thread:

🐦🔗: twitter.com/algoethik/status/1

Novelle des wird heute auf den Weg gebracht. sollen gestärkt, -Verfahren geregelt, Anforderungen an Transparenz-Berichte gestellt werden. Wir werden uns genau anschauen, welche unserer Forderungen erfülllt werden, welche nicht sueddeutsche.de/politik/netzdg

Novelle des wird heute auf den Weg gebracht. woll3n gestärkt, -Verfahren geregelt, Anforderungen an Transparenz-Berichte gestellt werden. Wir werden uns genau anschauen, welche unserer Forderungen erfülllt werden, welche nicht sueddeutsche.de/politik/netzdg

Eine via Bluetooth ist eine gute Idee, muss aber die individuelle Situation vieler Verbraucher*innen berücksichtigen: Angst vor Datenskandalen, Offliner, Beratungsbedarf durch Gesundheitsämter, der von einer App nicht geleistet werden kann etc. tabea-roessner.de/2020/04/01/c

sind systemrelevant. Das zeigt die . Menschen wollen seriös informiert werden. Aber: 80% Werbeverluste, Reduzierung des Inhalts auf das Wichtigste - ⁦@uebermedien@twitter.com⁩ prognostiziert einen gnadenlosen Selektionsprozess. uebermedien.de/47842/medien-un

Klare Position und gute Argumente gegen zum Kampf gegen Verbreitung des von Gérard Krause vom Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung bei @annewill@twitter.com.

Nehme ich das nur so wahr oder kommen tatsächlich vielen Menschen in ihrer erzwungenen Häuslichkeit zum Teil die abstrusesten Ideen?

Vor allem die Inhaberinnen und Inhaber vieler kleiner Geschäfte wie Buchhandlungen und Plattenläden, die in hohem Maße zur kulturellen Vielfalt einer Stadt beitragen, leiden unter den trotz geschlossener Geschäfte zu zahlenden Mieten. 👉tabea-roessner.de/2020/03/26/a

Ich appelliere an Vermieter*innen: Treten sie mit Ihren Mieter*innen in den Dialog, suchen Sie gemeinsam nach Lösungen. Wenn Ihre fin. Situation es erlaubt, greifen Sie Betroffenen unter die Arme und denken über eine mögliche Mietminderung, Stundungen oder Ratenzahlungen nach.

Wir tragen GE im Rechtsbereich mit, ⁦@ManuelaRottman@twitter.com⁩ weist auf Regelungslücke für nichtleistungsfähige & Kleinstunternehmen bei nichtwesentl. Dauerschuldverhältnissen hin und mahnt einheitliche Regelung bei Beweislastverteilung an. ⁦@GrueneBundestag@twitter.com⁩

RT @K_SA@twitter.com

Heute ist ein historischer Tag mit schweren Entscheidungen zum Schutz der Bevölkerung Aber es ist auch die Stunde der parlamentarischen @GrueneBundestag@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/K_SA/status/124270

RT @annachristmann@twitter.com

"Auch in der Not funktioniert unsere Demokratie" @GoeringEckardt@twitter.com heute im . Historische Sitzung des Parlaments, die und in der Krise ausstrahlt. So könnten wir gestärkt aus dieser riesigen Aufgabe hervorgehen.

🐦🔗: twitter.com/annachristmann/sta

Macht mit! Beteiligt euch!

RT @KayOberbeck@twitter.com

Die Debate Academy von @politik_digital@twitter.com zum ersten Mal zum Reinclicken live auf @Youtube@twitter.com - jetzt mit @DoroBaer@twitter.com @RobBubble@twitter.com @Mohrenpost@twitter.com @TabeaRoessner@twitter.com und @paulinafrohlich@twitter.com youtu.be/LAEQ5XWyyGU

🐦🔗: twitter.com/KayOberbeck/status

Mehr anzeigen
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, von Netzbegrünung e.V.