Gerade mal geschaut wie ich am besten von Stuttgart nach Berlin und zurück komme:

- 🚆 Bahn: 6h, 160€ mit BahnCard50
- ✈️ EasyJet: 1h, 80€

Muss ich dazu noch was sagen? So wird das garantiert nichts mit der .

"Der BDI-Präsident meinte dagegen, im Rahmen einer informationellen Selbstbestimmung sollten die Bürger selbst entscheiden können, welche Daten erhoben und verwendet werden" klingt gut, funktioniert aber nicht da der Anwender oft keine andere Möglichkeit hat als die Bedingungen zu akzeptieren. Ohne klaren Regeln die Unternehmen einhalten müssen wird das nicht. So funktioniert das in allen anderen Bereichen auch. Stichwort soziale Standards, Umweltstandards, usw. app.handelsblatt.com/politik/d

Die Abhängigkeit von führt "zu Schmerzpunkten bei der Bundesverwaltung, die im Widerspruch zu den strategischen Zielen der IT des Bundes stehen". Dadurch wird "die digitale Souveränität des Staates gefährden", so eine vom Bundesinnenministerium in Auftrag gegebenen Studie. heise.de/newsticker/meldung/Ma

Die EU macht gerade eine Umfrage über die Förderung von Freier und Open Source Software. Nimmt teil wenn ihr FOSS nutzt oder entwickelt.
ec.europa.eu/eusurvey/runner/E
#FOSS #EU #EUSurvey #EUFOSSA

Grundsätzlich ist es nicht verkehrt europäische Lösungen zu entwickeln und zu stärken. Bei kritischer Infrastruktur wie 5G greift dieser Ansatz aber zu kurz. Hier muss es vorallem um Transparenz gehen. Wenn wir Freie Software und überprüfbare Code-Integrität fordern, kann uns der Hersteller egal sein. Bei kritischer Infrastruktur sollten wir niemand blind vertrauen! heise.de/newsticker/meldung/Ha

Münchens Ex-OB Christian Ude der #München mit #FreieSoftware zu mehr Unabhängigkeit und höherer Datensicherheit verholfen hat sagt zur Rückabwicklung von #LiMux: "Aber ich denke, dass das politische Kalkül des Kurswechsels nicht aufgehen wird und irgendwann die Frage auftaucht: Warum hat man die schon eroberte Unabhängigkeit aufs Spiel gesetzt?" linux-magazin.de/ausgaben/2019 #Politik

Warum wird durch Steuergelder finanzierte Software nicht als Freie Software veröffentlicht? Mit "Public Money? Public Code!" wollen wir hierfür die nötigen Grundlagen schaffen. peertube.social/videos/watch/7 #FreieSoftware #PMPC #FSFE

Ich bevorzuge den positiven Blick nach vorne. Man sollte immer den nächsten Schritt in die richtige Richtung im Auge behält anstatt Sachen die noch nicht perfekt sind schlecht zu reden. Positive Geschichten die motivieren den Weg mit zu gehen, anstatt abschreckende Weltuntergangs-Rhetorik. Daher sage ich ja zu und nein zu zeit.de/entdecken/reisen/2019-

Island hat seinen ersten Gletscher verloren. Jetzt soll dieser Gedenkstein angebracht werden: "Dieses Denkmal soll zeigen, dass wir wissen, was passiert und was getan werden müsste. Nur ihr wisst, ob wir es auch getan haben. August 2019." earther.gizmodo.com/scientists

"Und so sehr, wie unser ganzes Leben verdatet wird, so sehr verlieren wir zunehmend auch die Kontrolle über unsere Daten und somit über unser digitales Leben. Entsprechend wichtig ist es, unsere informationelle Selbstbestimmung und digitale Souveränität aufrecht zu erhalten. Denn wer über unsere Daten verfügt, kann über uns verfügen." Das ist alles richtig, aber bitte nicht die Software vergessen! gruen-digital.de/2019/07/gruen #Politik #Grüne #NRW #Digitalisierung #FreieSoftware

"In den kommenden Dekaden werden die großen Fragen der Moderne neu gestellt: Wie erreichen wir Freiheit, Gleichheit, Schwesterlichkeit und Vernunft in einer digitalen, globalisierten und ökologisch höchst fragilen Welt?" [..] "Treiber des Wandels ist die . Und so sehr wie wir ökologische & soziale Konzepte für eine Zukunft entwickelt haben, so wenig haben wir bisher die Digitalisierung als Zukunfts-Treiber und als Chance [..] politisch durchdacht." gruen-digital.de/2019/07/gruen

Mit öffentlichen Geldern für öffentliche Verwaltungen entwickelte Software sollte unter einer Freie-Software- und Open-Source Lizenz veröffentlicht werden. peertube.social/videos/watch/8

Im 21. Jahrhundert müssen wir beim Thema Nachhaltigkeit immer auch unseren digitalen Lebensraum mit berücksichtigen. Deswegen war Bits&Bäume letztes Jahr so wichtig. #Nachhaltigkeit #Digitalisierung #FreieSoftware #Politik

GRUENE.SOCIAL

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, von Netzbegrünung e. V.