Wer mit eigenem #Solarstrom sein Elektroauto lädt, soll EEG-Umlage zahlen. So steht es im Gesetzentwurf zum Erneuerbaren-Energien-Gesetz. Frontal21 berichtet über neue Belastungen für kleine Solaranlagen: zdf.de/politik/frontal-21/eeg-

Ich hoffe das wird noch korrigiert bevor das Gesetz verabschiedet wird!

#Energiewende #EEGNovelle

Schorndorf ist eine von 15 Modellkommunen für nachhaltige Mobilitätslösungen in Baden-Württemberg... ich bin schon auf die Umsetzung gespannt! schorndorf.de/de/stadt-buerger

Manchmal liegt die Lösung direkt vor der Nase aber man kann/will es nicht sehen. Mit #IONOS und #Nextcloud hätten wir lokale Unternehmen welche unsere Schulen fit für die Zukunft machen könnten. Stattdessen verkaufen wir unsere Schüler, Lehrer & Eltern an #Microsoft.

Fun fact: Während wir Europäer den Amerikanern blind hinterherlaufen weil es angeblich keine Alternativen gibt verbieten diese TikTok aus Datenschutzgründen. 🤦‍♂️

background.tagesspiegel.de/dig

#Schule #Bildung #BaWü

Hamburg will Vorbild für digitale Souveränität werden, in Zukunft mehr Freie Software einsetzen und die Abhängigkeit der Stadtverwaltung von Microsoft reduzieren. #SPD #Gruene #Hamburg #publicCode #FreieSoftware heise.de/news/Rot-Gruen-in-Ham

Geht es nur mir so? Jedes mal wenn ich Christian Lindner in einer Debatte zu höre erinnere ich mich an seine Aussage zur Klimakrise und Friday for Future, damals sagte er man solle das den Profis überlassen. Warum glaubt er dann jetzt die Maßnahmen zu Corona besser beurteilen zu können als Mediziner aka "die Profis"?

Die "digital souveräne Schule" ist möglich! #BigBlueButton Infrastruktur für Schulen in BaWü wird angenommen. Tag 1 ca. 840 User:innen, Tag 2 ca. 1.400 User:innen. Wir sind schon auf Morgen gespannt!

"Digital sovereign school" is possible! #BigBlueButton infrastructure for schools in BaWü is well received. Day 1 about 840 users:inside, day 2 about 1.400 users:inside. Looking forward to tomorrow!

@kuketzblog @digitalcourage #DigitalSouveräneSchule #DigitalSovereignSchool #Netzpolitik

Was ist Freie Software? Wie trägt sie zu Sicherheit und Transparenz staatlicher digitaler Infrastruktur bei? Welche Maßnahmen können öffentliche Verwaltungen ergreifen? Diese und mehr Fragen werden in der Publikation "Public Money Public Code – Modernisierung der öffentlichen Infrastruktur mit Freier Software" beantwortet download.fsfe.org/campaigns/pm

Schöner Vergleich von batteriebetriebenen E-Autos, Diese und Wasserstoff von Volker Quaschning m.youtube.com/watch?v=WBqNS0nQ

Heute ist Annalena Baerbock bei uns in Schorndorf zu Gast. Schade das ich nicht dabei sein kann, wünsche aber allen einen schönen politischen Aschermittwoch! gruene-urbach.de/2020/02/8-pol

Auf Twitter gefunden:

"Schließe ich daraus richtig, dass ihre Antwort auf das Problem des Rechtsradikalismus die stärkere Thematisierung von Clan-Kriminalität, Grenzkontrollen, usw. ist?"

Merz: "Die Antwort ist Ja." 🤦

twitter.com/stluedke/status/12

"Die Tech-Konzerne [ #Apple, #Google, #Microsoft ] wollen die Schulen abhängig machen und langfristig beeinflussen"... und der Staat schaut dabei zu. Auch wenn einzelne Schulen sich mit dem Einsatz von Freier Software dagegen währen, brauchen wir ein generelles umdenken. sueddeutsche.de/wirtschaft/app #Bildung

The French government switched to Matrix, the German government evaluates free, open and federated messaging solutions, Nextcloud Talk became a great Slack replacement, public authorities in Germany consider a mass exodus from Twitter & Co after EuGH ruling, next stop Mastodon... Seems like we have both, the (political) momentum and the technology to make 2020 a great year for the free & open internet!
#Matrix #XMPP #Nextcloud #Mastodon #Germany #France

"Erfolg für die OSB Alliance: Das Ministerium hat kurz nach Bekanntwerden unserer Kritik die diskriminierende Ausschreibung angemessen korrigiert und verweist nun unter Punkt 4.3 in der Leistungsbeschreibung auf die Einhaltung von offenen Standards". Gut, dass hier nochmal nachgebessert wurde. Gute braucht eine unabhängige Lehre basierend auf und ! osb-alliance.de/news/allgemein

Schön zu sehen, dass das erste Videos unter einer Creative-Commons Lizenz veröffentlicht. Öffentlich finanziertes Wissen sollte auch öffentlich (unbegrenzt) zur Verfügung stehen. Weiter so! netzpolitik.org/2019/zdf-veroe

Gerade mal geschaut wie ich am besten von Stuttgart nach Berlin und zurück komme:

- 🚆 Bahn: 6h, 160€ mit BahnCard50
- ✈️ EasyJet: 1h, 80€

Muss ich dazu noch was sagen? So wird das garantiert nichts mit der .

"Der BDI-Präsident meinte dagegen, im Rahmen einer informationellen Selbstbestimmung sollten die Bürger selbst entscheiden können, welche Daten erhoben und verwendet werden" klingt gut, funktioniert aber nicht da der Anwender oft keine andere Möglichkeit hat als die Bedingungen zu akzeptieren. Ohne klaren Regeln die Unternehmen einhalten müssen wird das nicht. So funktioniert das in allen anderen Bereichen auch. Stichwort soziale Standards, Umweltstandards, usw. app.handelsblatt.com/politik/d

Mehr anzeigen
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, von Netzbegrünung e.V.