Angehefteter Beitrag

Der nächste @stammtisch findet am 3. September 2022 um 20:00 statt. Gerne teilen.

Angehefteter Beitrag

Hi Bubble, wir werden mehr auf und im . Falls wer Hilfe beim Einstieg möchte oder Fragen hat, einfach schreiben. Gerne teilen.

Der nächste @stammtisch findet am 3. September 2022 um 20:00 statt. Gerne teilen.

Kleine Erinnerung an unseren @stammtisch mit @imke und mir: Heute um 20:00. Mit dem wollen wir und im fördern. Kommt gerne dazu! Gerne teilen.

Hi Bubble, es ist und ich trinke . Nächste Woche im : Fraktionssitzung, Vertretung im Bauausschuss, Arbeitskreis, Ausschuss-Team und Termine. Und bei euch so?

Hi Bubble, es ist und ich sitze im Zug. Nächste Woche im : Fraktionssitzung, Integrationsbeirat, Mitgliederversammlung und Termine. Und bei euch so?

Hi Bubble, es ist und ich lese. Nächste Woche im : Fraktionssitzung, Bildungsausschuss, Kulturausschuss und . Und bei euch so?

Freundliche Erinnerung! Heute Abend um 20 Uhr laden @dgaittet und ich zum ersten @stammtisch ein! Zielgruppe sind alle, die sich für das #fediverse interessieren, engagieren, mehr darüber erfahren möchten, sich vernetzen möchten, alle #neuhier|s, ... Es wird das, was wir draus machen!

Hier könnt ihr teilnehmen: lecture.senfcall.de/fre-5l2-rj
Hier sammeln wir Themen: pad.riseup.net/p/7DAHBSUWu0S9P

Hi Bubble, wir werden mehr auf und im . Falls wer Hilfe beim Einstieg möchte oder Fragen hat, einfach schreiben. Gerne teilen.

Der grüne Kandidat holte im ersten 4,63%. Rund 80% seiner Wähler*innen wollen wählen, das ist deutlich. Doch auch hier kann mit etwa 10% seiner Wähler*innen rechnen. Etwa die gleiche Zahl will nicht oder ungültig wählen.

Zeige Konversation

Die konservative Kandidatin holte im ersten 4,78%. Von ihren Wähler*innen wollen etwa 65% und 20% unterstützen. Etwa 15% wollen nicht oder ungültig wählen.

Zeige Konversation

Der Kandidat steht rechts von und holte im ersten Wahlgang 7,07%. Wenig überraschend wollen etwa 88% seiner Wähler*innen im zweiten Le Pen wählen. Etwa 6% wollen unterstützen und etwa die gleiche Zahl will nicht oder ungültig wählen.

Zeige Konversation

Etwa 54% der Wähler*innen von wollen im zweiten Wahlgang wählen; er hatte dazu aufgerufen, nicht zu wählen. Trotzdem kann sie mit etwa 23% seiner Wähler*innen rechnen. Etwa die gleiche Zahl will nicht oder ungültig wählen.

Zeige Konversation

Im ersten vor zwei Wochen holte 27,84%, 23,15%. Es folgte der linke Kandidat mit 21,95%; rückblickend war eine ohne Le Pen möglich.

Zeige Konversation
Ältere anzeigen
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, betrieben von Netzbegrünung e.V.