Von Krötenart bis Seilfährfahrt: Am 2. Tag unserer Radtour durch @ABaerbock@twitter.com's Wahlkreis haben wir die Lienewitz-Caputher Feuchtgebietskette erkundet & im Anschluss an der Caputher Fähre Infomaterial + regionale Äpfel verteilt. Und jetzt ab nach Hause, um das zu schauen!

Güterfelde, Saarmund, Langerwisch - heute stand bei unseren Ortsgruppen in Potsdam und - der ländliche Raum im Wahlkreis 61 auf dem Programm. mit dem Rad & voller junggrüner Power haben wir deutlich gemacht: Die ist !

Menschenrechte enden nicht an Grenzen! Wir sind verantwortlich dafür, dass die EU endlich Verantwortung übernimmt. Ein Anfang wäre, dass zivile Seenotrettung durch eine europäische ersetzt wird. Veranstaltung zu @ErikMarquardt@twitter.com ‘s Buch “Europa schafft sich ab”

Der Titel „Europa schafft sich ab. Wie die Werte der EU verraten werden und was wir dagegen tun können“, zeigt schon auf, dass dies ein Abend mit vielen Fragen und Antworten wird.
Kommt gerne vorbei oder seid im Livestream dabei, wir freuen uns auf euch!

Zeige Konversation

Anschließend wollen wir darüber diskutieren mit:
@ErikMarquardt@twitter.com, MdEP
@MarieSchaeff@twitter.com, MdL
Jutta Nagel, @seawatchcrew@twitter.com
@Tareq_Alaows@twitter.com, Experte für Asyl- und Migrationspolitik
Dieter Jetschmanegg, Dezernent Geschäftsbereich Zentrale Verwaltung der Landeshauptstadt Potsdam

Zeige Konversation

Buchvorstellung: EUROPA SCHAFFT SICH AB von @ErikMarquardt@twitter.com
Am 12. August 2021 ab 19:30 Uhr im KLOSTERKELLER POTSDAM, POTSDAMER BÜRGERSTIFTUNG (mit Anmeldung über buero@gj-bb.de !)

LIVESTREAM: youtu.be/pUELpySafNg

Am 26.9. geht es ums Ganze! Eine ­e Gesellschaft, mehr , ein höherer Mindestlohn, die aller Geschlechter, ein menschengerechtes , staatliche . Um das alles zu erreichen, muss die in die Opposition! (3/4)

Zeige Konversation

10 Tage waren wir in insgesamt 10 Landkreisen unterwegs. Wir haben viele Menschen erreicht, hunderte Plakate an die Laternen gebracht, Marktplätze begrünt, Müll gesammelt, Sticker verteilt, 3 Bürgermeister:in-Kandis, 1 Landratskandi & 8 Bundestagskandis begleitet. (2/4)

Zeige Konversation

Unsere stachelige Bustour durch ging gestern zu Ende. In wechselnder Besetzung waren insgesamt 30 Mitglieder und junggrüne Helfer:innen am Start, um unseren Kampf für , faire Lebensbedingungen und in die Fläche zu tragen. (1/4)

Puzzlen in Prenzlau mit @MiKellner@twitter.com, @GrueneGudrun@twitter.com und @IgelNeele@twitter.com

Mathematik mit der : Können in Schwedt nicht bis zwei zählen. Kleiner Tipp - nur jede zweite Laterne plakatieren 😉

Und weil die ist und in die Opposition gehört, legen wir noch einen zusätzlichen Stopp auf unserer mit dem in Prenzlau ein.

In der Mittagspause macht Team "Schwedt Süd" einen Abstecher in die Ausstellung des Nationalparks Criewen

Wenn das Handy schon meldet wir sind in Polen muss es heißen wir sind in Stützkow angekommen

Gewohnt chaotisch geht's an die Vorbereitungen fürs Plakatieren mit Elisabeth Becker @GrueneSDT@twitter.com

Nach morgendlicher Hektik düsen wir nach Schwedt zum Plakatieren

Unsere Gudrun und Direktkandidat @kimstattaus@twitter.com haben sich schon angefreundet.

Ältere anzeigen
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, betrieben von Netzbegrünung e.V.