Werbung:

Vodafone CableMax 1000 gibt es noch bis zum 09.08 als 3ten Aktionszeitraum. Für 39,99€ im Monat gibt es 1 Gibt/s down, 50 Mbit/s up.

Wechsel von günstigerem Tarif 9,99€

Abschließen hier: zuhauseplus.vodafone.de/intern

Ich habe das Ding damals natürlich direkt in der ersten Aktionsrunde abgeschlossen, da kannte ich kein halten. Besser wird's nicht.

Folgen

Ich nutze die Vodafone Station als Router und UniFi WiFi 6 Lite APs als Access Points.

Bridge Mode ist da, aber leider gibt's da kein IPv6. Dann notgedrungen so (habe echten vollen dual stack).

· · Web · 1 · 0 · 0

Alternativ statt Vodafone Station eine Fritz!Box nutzen. Dort längeren IPv6 Präfix anfragen und deligieren.

Im selbstkontrollierten Router dahinter dann IPv4 nur routen und kein NAT machen.

Für die UniFi fans geht das mit einem USG, die neuen können nur noch mit NAT.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, betrieben von Netzbegrünung e.V.