Wenn die Versprechungen von Modernität und Schnelligkeit zu sehr locken...
Stahnsdorf führt mithilfe von eine Online-"Wahl" zur Bürgerbeteiligung durch. Medienberichte legen nahe, dass sie damit Patient 0 einer Epidemie von Online-Pseudobeteiligung in Kommunen sein könnten.
Warum das problematisch ist, erkläre ich hier:
marie-schaeffer.de/2020/02/pol

Linke Projekte sind der überall ein Dorn im Auge. Deshalb wollen sie dem freiLand Potsdam, wo sich u.A. der @cccp trifft, alle Förderung streichen. Wir bleiben dabei, dass wir uns dem Schutz unserer Verfassung und der Menschenrechte verpflichten und dort unterstützten, wo Menschen versuchen, einen diskriminierungsfreien Raum für Kultur, Bildung und Freizeit aufzubauen.
Meine Rede dazu:
rbb-online.de/imparlament/bran

Friendly reminder: Heute ist wieder #Chaostreff. Kommt vorbei!

Passend zum morgen versucht sich der neue Digitalausschuss der SVV an einer ersten Aufarbeitung des IT-Sicherheitsvorfalls.
Falls ihr spannende Fragen dazu habt, warum die Verwaltung der Landeshauptstadt seit Wochen offline ist, schreibt mir gerne bis Morgen hier!

Alle Potsdamer hier können natürlich auch selbst vorbeigekommen und zuhören. Die Sitzung ist öffentlich. (18 Uhr im Rathaus. ist die Tagesordnung nicht online auffindbar...)

@nortix @gruene.social Steht auf der Todo-liste, war leider gerade vom Zug aus nicht möglich.

Einziger Wermutstropfen ist, dass alle alten Toots beim Umzug von einem Konto aufs andere leider verloren gehen :(

Hallo Welt. Erster Toot vom neuen Konto @gruene.social :b90gruene:
22 Follower sind beim Umzug leider verloren gegangen, deren Instanz vermutlich noch nicht Mastodon 3.0 fährt. Alle anderen haben es scheinbar geschafft.
Sehr cool, dass es nun möglich ist, zwischen Instanzen zu wechseln ohne die Kontakte zu verlieren! Ein großer Schritt hin zu mehr tatsächlicher Wahlfreiheit und Interoperabilität 🤗

gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, von Netzbegrünung e.V.