Immer mehr Menschen wünschen sich einen fairen und ökologischen Neustart in der Agarpolitik. Im Video haben wir einen ganzen Lauch an Forderungen für
@cem_oezdemir@twitter.com zusammengestellt.

Sei auch du dabei: wir-haben-es-satt.de/mitmachen (NUR noch heute!)

#WHES22 #StaffelLauch

Gute Nachrichten: § soll endlich aus dem Strafgesetzbuch verschwinden! In Zukunft können ungewollt Schwangere sich zum Beispiel auf den Internetseiten von Ärzt*innen schnell sachliche Infos zu einem möglichen Schwangerschaftsabbruch besorgen.

Die Quarks-Folge vom 9.9.2021 ist sehenswert.
"Große Hitze, extreme Unwetter – die Klimakrise ist da. Der CO2-Ausstoß muss jetzt reduziert werden – aber wie? Klar ist: Es geht nicht um individuelle Konsumentscheidungen, sondern um das große Ganze. Die sechs Sektoren mit dem größten Einsparpotential sind: Energie, Industrie, Verkehr, Gebäude, Landwirtschaft und Abfall. Quarks schaut sie sich an und fragt, wie das genau funktionieren soll."
ardmediathek.de/video/quarks/r

Was wollen die Grünen in ?
Heute: Thema

-> Wohnen – lebenswert und bezahlbar
-> Innovative und soziale Stadtentwicklung
-> Grüner Grundsatz: „Innen- vor Außenentwicklung“

Mehr: gruene-bayern.de/positionen/a-

Sauinteressant der Artikel über die verheerenden Auswirkungen des Autoverkehrs auf die Städte. Der Artikel ist bald *ZWEIUNDFÜNFZIG* (52) Jahre alt, und die wir diskutieren weitestgehend immer noch über die selben Probleme, und auch die aktuell diskutierten Lösungsansätze sind so alt wie dieser Artikel. Es hat sich kaum etwas verbessert, im Gegenteil: Der Autoverkehr hat massiv zugenommen. Seit über 50 Jahren gibt es einen verkehrspoltischen Stillstand!

spiegel.de/politik/glatt-ueber

Verpflichtender Hinweis in Autowerbung, dass es Alternativen zum Auto gibt? Will ich auch!! tech.slashdot.org/story/22/01/04…

Vor 40 Jahren gab es militante Auseinandersetzungen um das AKW Brokdorf. Über 100.000 Menschen kamen in Winter 81 zur Großsdemonstration gegen den Meiler und Antomkraft an sich zusammen. Gestern wurde Brokdorf endlich abgeschaltet!

t-online.de/nachrichten/deutsc

Finanzmathematiker haben erstmals errechnet, wie teuer eine Haftpflichtpolice für ein Atomkraftwerk wäre - 72 Milliarden Euro jährlich. Dieses Risiko trägt grad die Gesellschaft oder oft eher die Anwohner*innen die im Falloutbereich leben.

manager-magazin.de/finanzen/ve #GreenNewDeal #AntiAKW #ausgestrahlt

Nein. Es gibt keinen Weg, der aus der hochgiftigen und tödlichen Atomkraft eine "grüne" Energie machen könnte - auch kein special Deal mit dem deutschen Bundeskanzler. Ich hoffe sehr, dass die grünen Ministerien hier bei ihrer ablehnenden Haltung bleiben.
#atomkraft #eukommission #scholz

spiegel.de/wirtschaft/taxonomi

Ich würde mich freuen, wenn alle, die mich z. T. bis aufs Mark kritisieren, meinen Vortrag #rc3 anschauen.

Auf der YouTube Seite hat der Vortrag 1.600 Zugriffe. Von denen einige nur meine #gendersensible Sprache thematisieren.
Es ist noch 1 langer Weg :)
media.ccc.de/v/rc3-2021-chaoss

"Ich habe noch von keinem Politiker einer demokratischen Partei gehört, dass er den Wiederaufbau der #Atomenergie fordert", sagte #Habeck. "Er müsste dann ja auch sagen, das #Atommüll-Endlager möchte ich gerne in meinem Wahlkreis haben. Sobald das jemand sagt, werde ich mich wieder mit dem Thema befassen."

sueddeutsche.de/politik/habeck

#Grüne #Energiewende #Atomausstieg #Klimakatastophe

70 jährige Auto-Dinosaurier raten zu #Atomstrom.
<Gähn>

Ich find die Argumente der Wissenschaftler ja überzeugender.

#Energiewende #Erneuerbar #Windkraft #Photovoltaik #Klimakatastrophe #Strom

@s4f_le@climatejustice.global:

Dudenhöffer plädiert im #mdr für #Atomkraft.
Unser Kollege Christoph Gerhards argumentiert dagegen.
Das kurze Interview gibt es unter.

www.mdr.de/audio-1919516_zc-61…

TLDR::
Ausbau von Atomenergie dauert zu lange um bei #Klimakatastrophe noch hilfreich zu sein.
Atomenergie ist zudem viel teurer als #ErneuerbareEnergien.
Hinzu kommt das Problem des Atommülls.

#ScientistsForFuture

Atmosphäre in der Arktis 3°C wärmer, 4 Billionen Tonnen weniger Eis. WissenschaftlerInnen warnen, dass der point of no return sehr bald erreicht ist

Wann checkt ihr endlich, dass das Ereichen von #Kipppunkten unter allen Umständen verhindert werden muss?

zeit.de/wissen/umwelt/2021-12/

Hallo Herr @Markus_Soeder@twitter.com. Die Rechten dürfen in München ungebremst und ohne das es einer Anmeldung bedürfe demonstrieren? Und nix passiert? Aber IAA Demonstranten wurden noch vor kurzem interniert? Wie geht das? Warum? br.de/nachrichten/bayern/muenc

Atomkraft kurz vor dem Ende — Demnächst werden die Kernkraftwerke Grohnde, Gundremmingen und Brokdorf abgeschaltet. Nächstes Jahr sind dann die letzten drei Anlagen dran. Eine Stromlücke gibt es deshalb nicht, vielleicht steigt der Energieimport. — klimareporter.de/strom/atomkra #Klimakrise #Strom

"Der Patriot" von Christian Schnurer in der Münchner Isar.

Für mich symbolisiert es sehr treffend, wie die EU (ein paar Mitglieder mehr, ein paar weniger) ihre Werte beim Umgang mit der Fluchtmigration verrät!

#lauteshirn #München #kunst

sueddeutsche.de/muenchen/muenc

Ältere anzeigen