Wir haben GRUENE.SOCIAL auf Mastodon v3.5.3 aktualisiert. Viel Freude damit!

Folgen

Da wir nun Mastodon 3.5 haben, wollen wir Euch ein paar neue Funktionen und Änderungen vorstellen.

1. Beim Verfassen eines Toots könnt Ihr die Sprache angeben. Das hilft Nutzer:innen, die Toots nach Sprache filtern.

2. Der Begriff "Direktnachricht" existiert nicht mehr. Die Auswahl der Sichtbarkeit bietet stattdessen die Option "Nur erwähnte Personen". Außerdem werdet Ihr bei dieser Auswahl noch mal gewarnt, dass dies kein sicherer Kommunikationskanal ist.

3. Benachrichtigungen per E-Mail solltet Ihr nur noch bekommen, wenn Ihr gerade offline wart. D. h. Ihr habt die Benachrichtigung nicht schon auf anderem Weg erhalten.

Viele weitere, kleinere Änderungen findet Ihr in den Release notes für die Releases v3.5.0, v3.5.1, v3.5.2 und v3.5.3 unter github.com/mastodon/mastodon/r

Welche Änderungen findet Ihr noch erwähnenswert?

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, betrieben von Netzbegrünung e.V.