An jeder Ecke wird gerade Zoom für Videokonferenzen empfohlen. Wer die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden hat, wird Zoom vermutlich nicht nutzen wollen. Absolut gruselig.

zoom.us/de-de/privacy.html

@kuketzblog Mir wurde, als ich darauf hin gewiesen habe, dass alles andere als ideal ist, folgender Link geschickt, der dort den entsprechenden Ausschlag gegeben hat.
datenschutz-guru.de/datenschut

@norbert @kuketzblog
Vollkommen unverständlich!

Auszug:

"Informationen, die Sie während der Nutzung des Service („Kundeninhalte“) hochladen (...)

Informationen über Kundeninhalte

Kundeninhalte sind Informationen, die vom Kunden durch die Nutzung des Dienstes an Zoom zur Verfügung gestellt werden. Kundeninhalte umfassen die Inhalte, die in Cloud-Aufzeichnungen und Instant Messages, Dateien und Whiteboards enthalten sind und während der Nutzung des Dienstes freigegeben werden."

Folgen

@picolo Leider gibt es offenbar viele, die dem "Hütchenspieler vom Jahrmarkt" mehr Glauben schenken, weil ist ja ein Anwalt...
@kuketzblog

· Web · 0 · 0 · 3
Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, von Netzbegrünung e.V.