Ich teste seit ein paar Tagen mal wieder , und es sieht so aus, als wäre die Problematik mit dem viel zu hohen Akkuverbrauch bei der Nutzung auf -Geräten ohne Play Services inzwischen gelöst.

Folgen

Leider ist ohne Play Services aktuell aus anderen Gründen nicht zu gebrauchen. Beim Wechsel von WLAN zu Mobilfunk bzw. zurück reißt offenbar die Verbindung zum Server ab, was dazu führt, dass über Stunden keine Nachrichten mehr ankommen oder versendet werden können.

· Web · 2 · 0 · 0

@norbert Haste es mal mit der neuesten Version von #MicroG probiert?

@mase Nein, noch nicht. Evtl. teste ich das mal, sobald die neue Version von in integriert ist.

@norbert Es braucht eigentlich nicht integriert zu sein. Es gibt ein MicroG Fdroid Repo. Wenn du gerootet hast, gibt es auch ein Magisk Modul, um die Standortkomponente zur Systemapp zu machen.

@mase Wird nicht klappen, mein Telefon ist nicht gerootet, und die Pakete aus dem offiziellen Repo sind mit einem anderen Key signiert als die in integrierten Pakete.

@jedie Ich habe es auch erst realisiert, nachdem in :matrix.org darüber diskutiert wurde.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, von Netzbegrünung e.V.