Folgen

Heute Morgen von geweckt worden. Wollte mir mitteilen, dass zwischen 15 und 22 Uhr Sturmböen auftreten. Danke!

@norbert Du kannst auf Mastodon folgen, und die laute Nina App stummschalten.

meta.prepedia.org/wiki/FediNIN

Erst wenn Nina gelernt hat nur bei wirklichen Warnungen zu warnen, schaltest du die App wieder auf laut.

@bicycle Danke, kenne ich. Ich hatte nach einer Neuinstallation die Warnstufen in der App nicht wieder angepasst. Im aktuellen Fall hätte auch nicht gegriffen, da ich nicht daheim bin, und die App eben die Meldungen auch auf Basis des eigenen Standorts raushaut.

@norbert Freue mich auch immer sehr über die Sturmflutwarnungen für die Westküste, die aus irgendeinem Grund auch immer für Kiel kommen.

@tofuwabohu Warnungen bei Hochwasser gelten leider immer nur komplett für ein ganzes Bundesland.

@norbert Nina kann mich nicht wecken. #Nina weckt nur, wenn #google den #Hahn nicht abdreht. #Abhängigkeit. Oder ich #google bei mir gar nicht erst aufdrehe. #GSFrquired

@ff7 Weiß ich alles, die Push Benachrichtigungen laufen bei mir über . Einer der Gründe, warum ich parallel die App teste, damit wir diese Abhängigkeit in Zukunft los sind.
social.tchncs.de/@Nucleus/1070

@norbert Danke für #FossWarn Tipp!
Wollte dein Wissen mit meinem Post in keinster Weise in den Schatten stellen ;)

@norbert @ff7 Allerdings befindet sich #FossWarn noch im betatest. Ich muss den Hintergrunddienst noch mal umbauen. Momentan wird der zu sehr von Android optimiert, sodass dieser teilweise erst nach ein paar Stunden erneut ausgeführt wird. Eine stille Benachrichtigung zeigt aber immer an, wann zuletzt aktualisiert wurde. Also bitte keinesfalls drauf verlassen - ansonsten aber gerne testen.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, betrieben von Netzbegrünung e.V.