Mehr anzeigen

Neat form of culture jamming! If Hackers came out today, here's a plausible way to totally fuck up traffic in NY.

"99 second hand smartphones are transported in a handcart to generate virtual traffic jam in Google Maps"
🔗simonweckert.com/googlemapshac

#googlemapshack #hacktheplanet

Das wächst weiter, seit diesem Wochenende hat die @netzbegruenung eine eigene Instanz. Accounts gibt es auf Anfrage bei mir.
peertube.netzbegruenung.de

@thomas it is purely optional, as it is just to change the preview account used for opengraph when someone pastes a link to a video of your PeerTube instance on Twitter.
@norbert

Bei der Inbetriebnahme einer Instanz muss(!) man einen Birdsite-Account angeben... 🤔

I received a text message with a Google maps link. So, I added an option in #NitterizeMe that transforms them into #OpenStreetMap links

Was für ein Irrsinn: "Bereits installierte Ausrüstung des chinesischen Konzerns muss aus dem Netzwerk entfernt und durch Konkurrenzprodukte ersetzt werden."
golem.de/news/grossbritannien-

"Wenn die EU einen globalen Standard bei nachhaltigen Geräten setzen will, braucht es harte gesetzliche Mittel. Die Zeit, in der sich Konzerne wie selbst die Regeln setzen, muss endlich vorbei sein."
netzpolitik.org/2020/ladegerae

kommt übrigens von Haus aus mit und dessen Privileged Extension, kann also auch automatisch im Hintergrund Updates einspielen.
f-droid.org/en/packages/org.fd

Grüne fordern von der Bundesregierung ein neues Gesetz, das #Gesichtserkennung grundsätzlich stoppt, denn sie ist eine Gefahr für die Demokratie sueddeutsche.de/digital/gesich

Beim Anlegen eines Accounts: "Ihr Passwort darf nicht länger als 20 Zeichen sein"

Gibt es einen Mobilfunktarif, bei dem man bei Nichtnutzung nichts bezahlt, für den Fall der Nutzung dann aber möglichst viel Datenvolumen (ab 30 GB) für z.B. die nächsten vier Wochen buchen kann?

Oder anders gefragt, welchen Tarif wählt man am besten, wenn man etwa jeden zweiten Monat möglichst viel mobile Daten benötigt, die Zeit Zeit dazwischen aber gar keine?

Nutzt hier jemand mit ? Funktioniert das zuverlässig? Komplett ohne Google Gedöhns ist Signal aufgrund des extrem hohen Akkuverbrauchs ja weiterhin nicht zu gebrauchen...

Das Beste: Auch die Kontaktdaten der entsprechenden Station kann man sich nicht anzeigen lassen, um telefonisch die für die Rückgabe nötigen Informationen zu erfragen.

Auch hat es nicht so mit dem seiner Kunden... die Webseite lädt ohne Zustimmung eine Menge Zeugs von (u.a. googleusercontent.com) nach. Klappt das dann wider Erwarten nicht, sind gewisse Bereiche der Webseite (z.B. die Informationen zur Rückgabe von Fahrzeugen) nicht zu erreichen.

I really love the #FSF's idea to call the release of proprietary software under a free license after the end of its support to "#upcycle #software"

this gives a very meaningful connotation to an otherwise rather technical / legal issue and helps to make it understandable for non-experts. Also it is short and handy & works pefect for slogans. Great job! I will re-use it from now in further debates and argumentations.

And btw, sign the petition to #UpcycleWindows7:
fsf.org/windows/upcycle-window

"Wir werden diese Band, diese kleine scheiß Kackband werden wir so lange weiter machen, bis keiner mehr einen Unterschied erkennt zwischen unseren politischen und unseren Liebesliedern."

-- Marcus Wiebusch, Frontmann der Band

Mehr anzeigen
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, von Netzbegrünung e.V.