Folgen

Während das Internet hinsichtlich des Datenverkehrs noch immer exponentiell wächst, schrumpft die Zahl der Quellen, denen dieser Datenverkehr entspringt.

Das Internet wird immer zentralisierter und immer mehr bestimmt von großen Playern.

Das ist traurig, denn so geht uns Vielfalt und auch Innovationskultur verloren!

Für weniger zentralisierte Dienste. Macht mehr selbst!

@patrick Ein paar Kryptowährungen haben genau das Ziel das Internet wieder zu dezentralisieren und weg von Google, Amazon, Apple, Yahoo und anderen Schergen zu kommen. Ein Projekt, das ich sehr genau beobachte ist die TRON Foundation tron.network/index?lng=en

Was ist Tron (TRX) – Die dezentrale Web 4.0 Plattform
blockchainwelt.de/tron-trx-kry…
@patrick Ach eine Sache noch. Einer der Gründe warum dieser Trend so stark ist, dass alles immer mehr zu zentralen Quellen geht ist dass man einfach alles nur teilen muss, statt selber zu schreiben. ;)

@patrick Es soll eben auch alles mit einem Klick auf der iPhone App funktionieren, alles andere ist sonst nur für IT-Experten geeignet.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
GRUENE.SOCIAL

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, von Netzbegrünung e. V.