RT @visevic
Es gibt viele Videos von Maja Göpel, die wir immer mal wieder retweeten sollten. Eines davon ist dieses hier:

Auch Umlaute sollten doch heutzutage kein Problem mehr sein, würde man meinen.

Zeige Konversation

Wie kann es denn sein, dass Hermes mein Paket an "Paul Paul" (Vorname Vorname) zustellen will, wenn auf allen Rechnungen etc. der richtige Name steht?

Testet da (oder bei einem anderen Dienstleister in der Mitte) etwa jemand seine Software nicht ausreichend?

Heute 20:15 Uhr @digiges - Abend im Stream aus der @cbase!

Mit @Bubu & @larma von @CCTG, @runabout, @Rainer_Rehak: “Corona Contact Tracing Germany" #CCTG - Google-freier Fork der Corona Warn App #CWA
Doku “Gefangen im Netz“ zum Thema #Cybergrooming
Initiative "Docs for Democracy" der AG DOK

Infos und Stream: digitalegesellschaft.de/2021/0
#NPA107

campact @campact

[RT @ufgehtsabgehts]
Armin Laschet ist heute Morgen aufgestanden, hat Kaffee gemacht und ist zur Arbeit gefahren um die Arbeitsplätze von zehntausenden Menschen in der Windbranche mit der Abstandsregel zu zerstören. Solidarität mit den Arbeiter*innen! #LaschetVernichtetArbeitsplätze

Es wird Zeit, dass die Verantwortlichen einsehen, dass die #LucaApp ein totes Pferd ist und man stattdessen eine funktionsfähige Lösung wie die #CWA für die Kontaktnachverfolgung einsetzen sollte, siehe dieser Bericht. Luca-App - wirklich so toll?

We are supporting an open letter to the German government. In our view Seehofer's draft is a CyberInsecurity Strategy as the paper contains plans to bypass encryption and to keep vulnerabilities open for law enforcement agencies instead of reporting them. Our founder Matthias Pfau says: "Any vulnerability in IT applications can and will be exploited by malicious attackers, (foreign) governments and for industrial espionage." Article in German:
sueddeutsche.de/wirtschaft/cyb

Was ich mir übrigens wünsche ist Medienkompetenz statt immer mehr "Jugendschutz". Das wäre nachhaltig, aber halt auch Arbeit, teurer und hätte evtl. mündige Menschen als Folge und das geht ja gar nicht.

Zeige Konversation

Die brüstet sich mit Begriffen wie und , unternimmt jedoch nichts, um die Situation von Betroffenen zu verbessern. Geld mit Staaten zu verdienen, die Menschenrechte verletzen und sich dazu nicht zu äußern ist nichts anderes als scheinheilig. 🌈

Boah, die Impfung hat schon ganz schön reingehauen. Ne schöne Nacht ist was anderes :D

Zeige Konversation

"Die Leute, denen die Krise rein gar nicht geschadet hat, die sogar von ihr profitiert haben, setzen sich jetzt höhere Ziele: Völlig unverhohlen wollen sie mit ihrem Geld darauf Einfluss nehmen, wer in Deutschland regiert. Mit Ad-hominem-Attacken, Diffamierung, Desinformation und sympathieheischendem Augenzwinkern in Richtung rechts außen."
spiegel.de/wissenschaft/mensch

Wie alt muss man sein, das sich der Innenminister #HeimatHorst #Seehofer von der BLÖD vorschreiben lässt was Links ist?
Wie lange müssen wir den noch ertragen?

Bundeszentrale für politische Bildung: Demontage in 6 Schritten

Im Januar ließ das Bundesinnenministerium die Bundeszentrale für politische Bildung im Streit um die Definition von Linksextremismus auflaufen. Interne Dokumente zeigen jetzt, dass der Streit durch Interventionen der Bild-Zeitung und des Innenministers Seehofer - 1/2

Stehe ich eigentlich allein da, wenn ich sage: Der ist eine gute Sache und wir brauchen ein ähnliches Modell für Printmedien (und solche die es einmal waren).

|s und Clickbait gehen mir nämlich auf den Zeiger.

Das RKI zieht eine erste Zwischenbilanz zur mit der Feststellung: Die App leistet tatsächlich einen wichtigen Beitrag zur Pandemie-Eindämmung.

heise.de/news/RKI-Schaetzung-W

RT @Naturschuetzen@twitter.com

Ich wähle @Die_Gruenen@twitter.com, weil das aktuell der einzige Weg ist, in DE für deutlich mehr Klimaschutz zu sorgen.

Ob das für ein 1,5Grad Ziel reicht, hängt primär vom Volkeswillen ab, also wieviel Stimmen wir bekommen.

Wenn du der gleichen Meinung bist, bitte RT!

Ansonsten Druko.

🐦🔗: twitter.com/Naturschuetzen/sta

Ältere anzeigen
gruene.social

Die Mastodon-Instanz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, betrieben von Netzbegrünung e.V.